Übersicht Duale Studiengänge

Die Internetseite www.jugend-beruf.de richtet sich an alle Menschen, gleich welchen Geschlechts (m/w/d).
Die männliche Schreibform dient allein der Vereinfachung der Lesbarkeit.

Studiengang Firma
Arbeitsmarktmanagement (B.A.), Agentur für Arbeit
Bachelor of Arts DT & Shop
Bachelor of Arts Digital Banking Sparkasse
Bachelor of Arts im Bereich Business Administration VR-Bank Main Rhön
Bachelor of Arts International Business DT & Shop
Bachelor of Engineering LISI
Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung (BBB) (B.A.) Agentur für Arbeit
Bio- und Pharmatechnik Labor L+S
Bioanalytik (Studium mit vertiefeter Praxis in Kooperation mit der Hochschule Coburg) Laboklin
BWL Handel DT & Shop
BWL-Gesundheitsmanagement Heiligenfeld
Dipl. Rechtspfleger (FH) Amtsgericht
Dipl. Verwaltungsfachwirt (FH) Stadt Bad Neustadt
Dipl. Verwaltungswirt Landratsamt Rhön-Grabfeld
Diplom-Finanzwirt (FH) Finanzamt
Duale und berufsbegleitende Bachelor- und Masterstudiengänge der Fachbereiche Technik, Wirtschaft und Recht sowie Gesundheit und Pflege HFH
Duales Studium und Verbundstudium Preh
Elektro- und Informationstechnik (B. Eng.) mit IHK Ausbildung zum Mechatroniker Siemens
Elektrotechnik Helfrich
Elektrotechnik – Fachrichtung Fahrzeugelektronik und Mechatronische Systeme JOPP
Elektrotechnik/Automatisierungstechnik Schindler
Energie- und Gebäudetechnik Helfrich
Gerichtsvollzieher/in Amtsgericht
International Business / Interkulturelles Management (Bachelor of Arts Paul & Co
Konstruktion Schindler
Management in der Gesundheitswirtschaft AOK
Mechatronik JOPP
Mechatronik Automation Schindler
Polizeivollzugsbeamt/r im gehobenen Dienst (Duales Studium 3 Jahre) Bundespolizei
Polizeivollzugsbeamte/r in der 3. Qualifikationsebene Bayerische Landespolizei
Robotik (B. Eng.) mit IHK Ausbildung zum Mechatroniker Siemens
Wirtschaftsingenieurswesen
– Fachrichtung Elektrotechnik
und Fachrichtung Maschinenbau
JOPP
Über 30 verschiedene Studiengänge in den zivilen und militärischen Laufbahnen der Bundeswehr Bundeswehr
Abgänger, die bereits Abitur haben, können ein duales Studium im Handwerk machen. Handwerkskammer Unterfranken